Ich brauche eine gespendete Eizelle

image-decoration

Gesundheitliche Komplikationen und das fortgeschrittene Alter einer Frau beeinflusst die Anzahl und die Qualität der produzierten Eizellen. Für diesen Fall haben wir unser Spendenprogramm vorbereitet. Gespendete Eizellen können mit den Spermien Ihres Partners oder mit gespendeten Spermien befruchtet werden.

  • Wir legen großen Wert auf die Auswahl der Spenderinnen, um die höchste Qualität der für eine Spende geeigneten Eizellen zu gewährleisten.
  • Wir wählen Spenderinnen im Alter zwischen 18 und 33 Jahren aus, die mindestens über einen Schulabschluss (Abitur) verfügen.
  • Die Spenderinnen müssen sich ausführlichen Gesundheits- und Gentests unterziehen.
  • Das Spendenprogramm ist sowohl für die Spenderin als auch für die Empfängerin völlig anonym.
  • Eine geeignete Spenderin wird von einem Arzt auf der Grundlage Ihrer bevorzugten Voraussetzungen (Blutgruppe, Haarfarbe, Augenfarbe, Größe, Gewicht, Alter, Ausbildung) ausgewählt.
  • Wir garantieren mindestens 2 Embryonen im Blastozystenstadium, unter der Bedingung, dass die Qualität der Spermien Ihres Partners normal ist.

Die Eizellenspende ist in der Tschechischen Republik völlig legal, und die Spenderinnen werden für die mit der Spende verbundenen angemessenen Kosten entschädigt.Die Keimzellspende ist freiwillig und anonym für die Spenderin, den Spender, für das unfruchtbare Paar und das mit dieser Methode gezeugte Kind. Die Stellart-Klinik Teplice muss die medizinischen Unterlagen 30 Jahre lang aufbewahren, und das gesamte Programm wird regelmäßig von den staatlichen Behörden (Staatliches Institut für Drogenkontrolle, Gesundheitsministerium) kontrolliert.

Die Stellart Clinic verfügt über eine umfangreiche Datenbank von Spendern und Spenderinnen, dank derer wir ohne lange Wartezeiten die am besten geeigneten Spender auswählen können.

Behandlungsverfahren mit Eizellenspende

Schritt 1

Erster kontakt mit unserer koordinatorin

Füllen Sie das Formular auf unserer Website aus und unsere Koordinatorin wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können auch direkt eine E-Mail an info@stellart.cz schreiben.

Sie können direkt die Telefonnummer +420 777 103 247 oder +420 727 915 643 anrufen.

 

Schritt 2

Beratung mit unserem Arzt

Während der Konsultation erfahren Sie alles, was Sie über die IVF-Behandlung interessiert. Der Arzt wird Ihnen genau erklären, welche Untersuchungen notwendig sind, und Sie mit dem Ablauf der Behandlung vertraut machen. Anschließend haben Sie einen Zeitraum, in dem Sie Ihre Fragen stellen können.

Wir begrüßen Sie persönlich, oder kann die Konsultation auch online über WhatsApp oder Skype stattfinden.

Schritt 3

Wahl der Spenderin

Unsere anonymen Spenderinnen müssen strenge Bedingungen laut dem tschechischen Embryonenschutzgesetz erfüllen: gut gebildet (mindestens Abitur), höchstens 35 Jahre alt, unauffällige Gentests, hervorragende Hormonwerten, guter Gesundheitszustand. Sie nennen uns die gewünschten Merkmale (Haar- und Augenfarbe, Größe, Gewicht, Bildung/Beruf) und Ihre Blutgruppen und Rhesus-Faktoren, damit wir Ihnen eine oder mehrere geeignete Spenderinnen empfehlen können.

Schritt 4

Synchronisierung der Zyklen

Der Arzt regelt den Menstruationszyklus der Empfängerin mit Medikamenten und beginnt mit der hormonellen Stimulation der Spenderin, damit alles zeitlich richtig abläuft.

Schritt 5

Eizellenentnahme

Nach 10 bis 14 Tagen Stimulation werden die Eizellen der Spenderin entnommen. Am Tag der Eizellentnahme muss der Partner der Empfängerin Spermaprobe für die In-vitro-Fertilisation zur Verfügung stellen, oder es können gespendete Spermien verwendet werden.

Schritt 6

Befruchtung der Eizellen

Unter Laborbedingungen wird die ICSI- oder PICSI-Methode angewendte, um die Eizellen mit Ihren eigenen oder gespendeten Spermien zu befruchten. Anschließend werden die entwickelten Embryonen kultiviert, das etwa 5 Tage dauert.

Schritt 7

Embryotransfer

Nach erfolgreicher Kultivation wird der Embryo in die Gebärmutter der Empfängerin eingesetzt. Um die Chancen für die Einnistung des Embryos zu erhöhen, können unterstützende Methoden wie Assisted Hatching oder EmbryoGlue angewendet werden.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

Kontaktieren Sie uns
damit wir Ihren Kinderwunsch erfüllen können

    Ich nehme zur Kenntnis , dass die Behandlung in der Tschechischen Republik stattfinden wird. *

    * - Pflichfelder

    image-decoration
    image-decoration

    Copyright 2024 Stellart s.r.o.

    Copyright 2024 Stellart s.r.o.

    image-decoration